Denkmalpflege

denkmalorientiert, nutzungsorientiert und einfühlend

In der Denkmalpflege kommt es auf Fingerspitzengefühl an. Denn nur durch sensible Eingriffe, einen behutsamen Umgang mit der bestehenden Struktur und eine auf die vorhandenen Materialien, Formen und Farben abgestimmte Produktauswahl kann es gelingen, denkmalgeschützte Orte in ihrer historischen Schönheit zu erhalten. Notwendige technische Veränderungen müssen entsprechend den historischen Gegebenheiten erfolgen, in enger Abstimmung mit den am Projekt Beteiligten. Die Wiedergewinnung und der Erhalt des historischen Charakters der Gesamtanlage hat bei den Instandsetzungsarbeiten oberste Priorität. Grundlage der Arbeiten bilden alte Pläne und Fotografien sowie die intensive Auseinandersetzung mit dem Vorgefundenen.

Gemeinsame Beratung vor Ort / Konzeptentwicklung / Machbarkeitsstudie / Planung über alle Leistungsphasen der HOAI, LP 1-9

Projekte

  • Hessisches Landesmuseum Kassel

  • Bergpark Wilhelmshöhe, Kaskaden

  • Bergpark Wilhelmshöhe, Löwenburg