Zurück zu FRIEDHOF

Friedhof Schwetzingen

FEP, Freiraumgestaltung auf Friedhöfen

Auf dem Friedhof in Schwetzingen ging es um eine Neustrukturierung und Aufwertung von verschiedenen Teilbereichen. Dies betraf vor allem komplette Grabfelder, Baumalleen und Platzgestaltungen. Die vorgeschlagenen Konzepte fügen sich in die bestehende Struktur der Friedhofsanlage ein und verknüpfen diese mit einer zeitgemäßen Material- und Pflanzenauswahl. In der Planung wurde der übergeordneten Raumstruktur ein hoher Stellenwert zugewiesen, dabei wurden die Anforderungen an die Friedhofsnutzung wie auch der Aspekt der Bewirtschaftung und der späteren Pflege- und Unterhaltung berücksichtigt.

Auffallend waren im alten Friedhofsteil die Aufteilung und Anordnung der Gräber sowie die das Gesamtbild prägenden Alleen mit prächtigem, altem Baumbestand.

Planung und Bau: Im Rahmen einer Friedhofsentwicklungsplanung 2018-2019
Bauherr: Stadt Schwetzingen

Zurück zu FRIEDHOF