Zurück zu FRIEDHOF

Friedhöfe Gemeinde Breuna

Realisierung verschiedener Bau- und Sanierungsmaßnahmen

Auf den Friedhöfen der Gemeinde Breuna wurden von 2006-2019 Umstrukturierungs- und Baumaßnahmen für zeitgemäße Bestattungsangebote sowie Platzgestaltungen vorgenommen. Die Konzeption und Umsetzung eines Lapidariums auf dem Friedhof in Breuna war eine besondere Planungsaufgabe.

Auf dem alten Friedhofsteil in Wettesingen wurde das bisherige Bestattungsangebot durch pflegefreie Rasengräber ergänzt. Die stattlichen Bestandsbäume sowie einige noch vorhandene Erdgräber fanden in dieser Planung Berücksichtigung und konnten dadurch erhalten werden. So bilden zwei zentral stehende Birken das Zentrum des neuen Grabfeldes und lassen einen hainartigen Charakter entstehen. Ein Rundweg aus einer Rasentragschicht führt durch die Anlage. Durch die zurückhaltenden Gestaltungseingriffe fügt sich das Grabfeld harmonisch in die Bestandsstruktur ein und schafft einen ansprechenden Rahmen zum Trauern und Verweilen.

Planung und Bau: 2017-2019
Bauherr: Gemeinde Breuna

Zurück zu FRIEDHOF